Restaurant van Aken in het Werkwarenhuis

Erkunde mehr
{{distance}} {{unit}}
von Ihrem Standort

Man mag es kaum glauben, doch nicht nur die besondere Inneneinrichtung und deren Hintergründe sind fantastisch, das Essen ist ebenfalls einfach erstklassig!“ So fasste ein Blogger von VT Wonen seinen Besuch des Restaurants und zudem Kreativ-Hotspots Van Aken im WerkWarenHuis in ’s-Hertogenbosch zusammen. In dieser Heimat von Social Label erhält Design eine konkrete Bedeutung. Nicht nur der Inneneinrichtung und des hervorragend…

Lesen sie mehr

Man mag es kaum glauben, doch nicht nur die besondere Inneneinrichtung und deren Hintergründe sind fantastisch, das Essen ist ebenfalls einfach erstklassig!“ So fasste ein Blogger von VT Wonen seinen Besuch des Restaurants und zudem Kreativ-Hotspots Van Aken im WerkWarenHuis in ’s-Hertogenbosch zusammen. In dieser Heimat von Social Label erhält Design eine konkrete Bedeutung. Nicht nur der Inneneinrichtung und des hervorragenden Essens wegen, sondern insbesondere aufgrund der Hintergründe der Produkte und Ideen. Eine ideale Location also für Out-of-the-box-Brainstorming – beispielsweise in den einladenden Arbeits- und Diskussionsräumen im Social Label Lab. Zusätzlich dazu verfügt das WerkWarenHuis auch über verschiedene Besprechungsräume. Das Restaurant kann ebenfalls als Besprechungsraum oder erstklassige Location für Firmenfeiern und andere Events angemietet werden. In Kombination mit einem Vortrag – beispielsweise über soziale Innovation, kreative Raumentwicklung oder die starke Wirkung von Design auf die Gesellschaft – organisieren Sie hier eine garantiert gelungene Veranstaltung mit bleibendem Eindruck.

Unternehmerische Gesellschaftsverantwortung
Das WerkWarenHuis ist nicht nur Concept Store und Begegnungsstätte, sondern gleichzeitig auch ein Social-Design-Labor. „Aus dem Nichts etwas gestalten“ ist das Ziel, bei dem über einen Zeitraum von zehn Jahren in Zusammenarbeit mit Designern, kreativen Unternehmern, Experten, Bildungseinrichtungen und gesellschaftlich engagierten Gruppen ein Gesamtkunstwerk entsteht. Gemeinsam mit anderen Werkstätten in den Niederlanden entwickelt Social Label unter abgestimmten und individuellen Arbeitsbedingungen fantastische Designprodukte. Unter dem Nenner IK BEN WAT IK MAAK (Ich bin was ich mache) haben Menschen abseits des regulären Arbeitsmarktes die Möglichkeit, schöne Dinge zu gestalten und auch zu präsentieren – dies schafft Stolz, Zufriedenheit und Selbstvertrauen. Kurz gesagt: Das WerkWarenHuis ist ein Ort, an dem Menschen, Produkte, Arbeitsumgebung und Arbeitsalltag auf sozial nachhaltige Weise zusammenkommen. Indem Sie hier Ihr Meeting, Ihren Kongress oder andere Veranstaltungen abhalten, tragen auch Sie unmittelbar zu diesen sozialen Zielen bei.

Roze Fabriek – farbenfrohes Highlight im kulturellen Hotspot
Tipp: Kombinieren Sie Ihr Treffen oder Event doch gleich mit dem hervorragenden Gastronomieangebot und ausgiebigem Shopping in der Roze Fabriek (Rosa Fabrik) – Inspiration garantiert. Ideal für sozial engagierte Unternehmen und Organisationen mit Liebe für Handwerk, Design und unerwarteten Begegnungen, die gerne auf abenteuerliche Weise aus bewährten und etablierten Denkmustern ausbrechen.

Weniger lesen

Bewertungen

Möchten Sie schon einmal einen Blick hineinwerfen

In der Nähe

Show Ergebnisse

Merkmale

Lage

  • Schön gelegenJa
  • Entfernung zum Dorf-/Stadtkern: 0 km
  • Entfernung zur Autobahn: 5 km
  • In ländlicher LageJa
  • Anbindung mit öffentlichem NahverkehrJa
  • Entfernung zum Bahnhof: 0.8 km

Kapazität

  • Anzahl Räume: 5
  • Kapazität des größten Saals: 400

Zielgruppe

  • SchülerJa
  • StudentenJa
  • ErwachseneJa
  • GruppenJa
  • GeschäftlichJa

Venue filter

  • Kapazität: 0-10, 10-25, 25-100, 100-150, 150-200, 200-250, 250-300, 300-500
  • Art des Standorts: Konferenzzentrum, Kulturelle Lage, Spezieller Standort
  • Thema: Ländlichen, Stadtzentrum, Stadtgebiet
  • Anzahl der Zimmer: 1, 2, 3, 4, 5