1931 Congrescentrum ’s-Hertogenbosch

Erkunde mehr
{{distance}} {{unit}}
vanaf jouw locatie

Das 1931 Congrescentrum ’s-Hertogenbosch verbindet historischen Charakter mit modernem Komfort. Im Jahr 1931 wurde der Gebäudekomplex als …

Mehr lesen

Das 1931 Congrescentrum ’s-Hertogenbosch verbindet historischen Charakter mit modernem Komfort. Im Jahr 1931 wurde der Gebäudekomplex als erster überdachter Viehmarkt der Niederlande eröffnet und im Jahr 2001 in die Liste der nationalen Kulturdenkmäler aufgenommen. Heute bietet das Kongress- und Tagungszentrum hochklassigen, flexiblen Service und ein äußerst variationsreiches Angebot an Räumen und Sälen. Die 29 umfassend ausgestatteten Multifunktionsräume eignen sich für jede Art von Veranstaltung und Gruppengröße, seien es Besprechungen unter vier Augen oder Großevents mit 3000 Personen, kurze Treffen oder mehrtägige Veranstaltungen. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, die Kapazitäten durch das Hinzubuchen der nahegelegenen Brabanthallen erheblich zu vergrößern. Ebenfalls vorteilhaft ist die optimale Erreichbarkeit: Der Hauptbahnhof von ’s-Hertogenbosch liegt fußläufig nur zehn Minuten entfernt und für Autofahrer bieten die drei in der Nähe verlaufenden Autobahnen sowie 4000 Parkplätze beste Bedingungen.

Qualität, Nachhaltigkeit und historisches Ambiente
Wo jahrelang Kühe und Kälber per Handschlag den Eigentümer wechselten, treffen sich heute Menschen zum Austausch von Wissen und Erfahrungen. Hier präsentiert sich eine der einzigartigsten Locations für Veranstaltungen der Niederlande mit idealen Bedingungen für Kongresse, Messen, Produktpräsentationen und informative Begegnungen. Der Gebäudekomplex, dessen Räume und Säle sämtlich ebenerdig angeordnet sind, wurde mit vier „vergaderhamers“ (für den besten Tagungsort) ausgezeichnet und ist zudem Partner von MVO Nederland (Dachverband für unternehmerisches Handeln im Zeichen von gesellschaftlicher Verantwortung und Nachhaltigkeit) sowie Träger des Nachhaltigkeitszertifikats Golden Green Key. In der 1931 errichteten Rinderhalle verbinden sich heute Qualität, Nachhaltigkeit und Flexibilität mit der ausgeprägten Gastfreundschaft, für die Brabant so berühmt ist. Daraus ergibt sich ein exzellentes Serviceniveau, das jedem Gast die ihm gebührende Aufmerksamkeit schenkt.

Alles in erreichbarer Nähe
Die schmucke Altstadt von ’s-Hertogenbosch ist innerhalb von zwölf Gehminuten zu erreichen. So lässt sich Ihre Veranstaltung auch ganz einfach mit einem kulturhistorischen Stadtrundgang durch die Hauptstadt der Provinz Brabant verbinden. Oder Sie machen eine Bootsrundfahrt über die Binnendieze, von deren Wassern aus sich Reichtum, Pracht und Geschichte von ’s-Hertogenbosch aus manchmal überraschenden Blickwinkeln präsentieren. Der imposante Gebäudekomplex, ein architektonischer Stilmix aus Amsterdamer Schule und Traditionalismus, liegt nur wenige Minuten von der Autobahn entfernt, sodass sowohl der Eindhoven Airport als auch die belgische und deutsche Grenze in höchstens einer Stunde zu erreichen sind.

Weniger anzeigen

Bewertungen

Schau es dir schon einmal an

In der Nähe

Zeige Suchergebnisse

Merkmale

Lage

  • In/beim städtischen RaumJa
  • Außerhalb des ZentrumsJa
  • Anbindung mit öffentlichem NahverkehrJa

TV, Audio, Video & Internet

  • Internetanschluss: WiFi
  • LaptopanschlussJa
  • OverheadprojektorJa
  • ProjektionsbildschirmJa
  • BeamerJa
  • BeschallungsanlageJa
  • DVD-Spieler/RecorderJa

Haustiere

  • Haustiere: Haustiere verboten

Einrichtungen (Kongresszentren)

  • KonferenzraumJa

Kapazität

  • Erläuterung zur Kapazität:
  • Maximale Gruppengröße: 2000
  • Anzahl Räume: 29

Venue filter

  • Kapazität: 0-10, 300-500, 250-300, 200-250, 150-200, 100-150, 25-100, 10-25, 1000+, 500-1000
  • Art des Standorts: Konferenzzentrum, Monumentale Lage, Spezieller Standort
  • Thema: Stadtgebiet
  • Anzahl der Zimmer: 5+